waldcrop lookup filmstock

Garnet Gien

Der Musikschule Königstein bin ich seit langem verbunden, denn die ersten Flötentöne habe ich an der MSK erlernt. Das Unterrichten hat mich von Beginn an begeistert. Schon während des Studiums - Querflöte am Dr. Hoch'schen Konservatorium in Frankfurt/M - begann ich, an der Musikschule Königstein zu unterrichten. Dort engagierte ich mich u. a. für das Ministeriumsprojekt "Jedem Kind ein Instrument". Freude bereitet mir die Arbeit  mit kleinen Kindern einerseits, andererseits bin ich glücklich, dass meine Schüler immer wieder einmal das Probespiel für das Hochtaunusorchester oder auch Jugend Musiziert bestehen. Außerdem widmete ich mich der Kammermusik und spielte zusammen mit dem Gitarristen Jürgen Zimmer gerne Konzerte; auch eine CD nahmen wir auf.

Nach einigen Jahren in Neuseeland, wo ich ein Motel führte, kam ich wieder zurück nach Deutschland. Die daran anschließende Babypause nutzte ich zum Fernstudium der Fächer Psychotherapie und Psychologie.

Nach einer berufsbegleitenden Fortbildung im Fach Musikschulleitung wurde ich im Jahr 2011 zur Schulleiterin eben jener Schule ernannt, an der ich meine musikalische Ausbildung begonnen hatte.